Paris-Orly wird leiser!

 

Um allen unseren Passagieren und Flughafenmitarbeitern ruhigere und angenehmere Bereiche zu garantieren, hat sich die ADP-Gruppe in Zusammenarbeit mit den Fluggesellschaften entschieden, sich für einen „Silent Airport“ einzusetzen. Diese Maßnahme gilt zuerst innerhalb des Terminals Paris-Orly und wird dann auf die Terminals des Flughafens Paris-Charles de Gaulle ausgeweitet. 

 

Quiet airport


Aus diesem Grund werden die Durchsagen ab dem 1. Juli begrenzt und nur noch in der Nähe der jeweiligen Flugsteige gemacht. Allgemeine Durchsagen beschränken sich von nun an auf Informationen über die Sicherheit unserer Terminals oder auf Notfälle. Es werden keine allgemeinen Durchsagen gemacht, um Passagiere am Flugsteig anzurufen.

Alle Informationen bleiben natürlich weiterhin zugänglich: Bitte konsultieren Sie die Infotafeln oder nutzen Sie unseren ‚Assistant Vol’ (über unsere Website oder die mobile App Paris Aéroport), um den Status Ihres Fluges zu überprüfen und zu verfolgen.

Im Flughafengebäude können Sie sich bei Fragen auch an das Empfangspersonal und Ihre Fluggesellschaft wenden.



Ecrans d'information

Aéroport plus silencieux